Blutwurststrudel Mit Rahmsauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Schweineschmalz
  • 570 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 500 g Sauerkraut
  • 250 ml Weisswein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Äpfel
  • 20 g Butter
  • 20 g Staubzucker
  • 80 ml Schlagobers
  • 200 g Petersilienwurzeln
  • Muskat
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 20 Scheiben (schmale) Blunzen
  • 4 Strudelteigblätter (ersatzweise Filoteigblätter
  • 1 Eiklar (Klasse M)

Für alle, die Erdbeeren lieben:

1. Zwiebel fein in Würfel schneiden, im Schmalz glasig weichdünsten. 1 Erdapfel abschälen, fein raspeln, mit Sauerkraut, Wein, 200 ml Wacholder, Wasser, Lorbeer und Nelke zur Zwiebel Form. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Stunde gardünsten, dabei öfter umrühren. Salzen und mit Pfeffer würzen. 1 Apfel abschälen, entkernen, in Würfel schneiden, in der heissen Butter schwenken. Mit Staubzucker überstreuen, ein wenig karamelisieren. Schlagobers steif aufschlagen. Apfel und Schlagobers vorm Servieren unter das Kraut heben.

2. Restliche Erdäpfeln und Petersilienwurzeln von der Schale befreien, würfelig schneiden, in Salzwasser ungefähr 20 min gar machen. Abgiessen, ausdämpfen, zermusen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Schnittlauch klein schneiden, unterziehen. Restliche Äpfel von der Schale befreien, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Äpfel in 16 Scheibchen schneiden, in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett leicht anbraten. 4 Scheibchen Blunzen fein würfelig schneiden.

3. Auf die Mitte jedes Strudelblatts Püree, Äpfel, Wurstscheiben und -würfel abwechselnd schichten. Teig an den Rändern mit Eiklar bestreichen, als Paket über der Füllung zusammenkleben. Umgedreht auf ein Blech setzen. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C (Gas 3, Umluft 20 min) auf der 2. Leiste von unten 20-25 min goldbraun backen. Strudel auf der Stelle mit dem Sauerkraut zu Tisch bringen.

Dazu passt glasiertes Frühlingsgemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Blutwurststrudel Mit Rahmsauerkraut

  1. habibti
    habibti kommentierte am 06.05.2016 um 21:12 Uhr

    das ist nichts für Erdbeerliebhaber

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 05.03.2015 um 12:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte