Blutwurstsalat mit Rettich und Bärlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Blunzen
  • 2 gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 1 Rettich, mittelgross
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Rindsuppe
  • 3 EL Obstessig
  • 3 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Bärlauch (frisch)

Blunzen, gekochte, geschälte Erdäpfel und Rettich in schmale Scheibchen schneiden.

Die Zwiebel fein würfeln. Alle Ingredienzien mit dem Öl, Essig, der Rindsuppe und Salz und Pfeffer anmachen. Den Bärlauch in zarte Streifen schneiden und zuletzt einrühren.

html

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Blutwurstsalat mit Rettich und Bärlauch

  1. Leben
    Leben kommentierte am 02.12.2015 um 10:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 11.02.2014 um 11:59 Uhr

    interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche