Blutwurstlinsenstrudel auf Grünkohl - auch mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Blunzen (oder geräucherter Tofu)
  • 100 g Linsen
  • 100 g Linsen
  • 5 EL Balsamicoessig
  • 300 g Mehl
  • 1 Eidotter
  • 10 g Salz
  • 40 ml Olivenöl
  • 120 ml Wasser (circa)
  • 1000 g Grünkohl (geputzt)
  • 50 g Speck (fett)
  • 4 lg Schalotten
  • 250 ml Gemüsesuppe

Frohnhausen.

Das Weizenmehl auf die Arbeitsplatte Form und in der Mitte eine Ausbuchtung formen. Dort hinein Wasser, Eidotter und Öl Form und das Ganze von aussen nach innen zu einem glatten Teig zubereiten. So lange kneten bis bei dem Durchschneiden des Teiges keine Blasen mehr vorhanden sind. Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und eine Stunde bei Raumtemperatur ruhen. Die Linsen getrennt weich machen, in kaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen. Blunzen (bzw., Tofu) in 1 cm große Würfel schneiden und mit den Linsen, Salz, weissem Pfeffer und Balsamessig-Essig nachwürzen. Die Karotten und Schwarzwurzeln reinigen und in in etwa 3 cm lange mundgerechte Stückchen schneiden und gar machen.

Den Strudelteig auswalken und mit den Händen so dünn wie möglich ausziehen ohne dass er reisst. Auf die Mitte die Füllung Form und mittelseines Küchenhandtuchs zur Rolle formen. Bei 180 Grad im Herd goldbraun backen und vor dem Servieren mit Butter bestreichen.

Den gewaschenen und geputzten Grünkohl in viel kochend heissem Wasser zwei Min. machen und dann in geeistem Wasser abschrecken. Gut auspressen, hacken und zum ausgelassenen Speck mit darin angeschwitzten Schalottenwürfeln Form. Mit Gemüsesuppe auffüllen und mit Salz sowie weissem Pfeffer nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Blutwurstlinsenstrudel auf Grünkohl - auch mit Tofu

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 14.09.2015 um 09:00 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte