Blutorangen-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Blutorangen
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Französischer Magerquark
  • 1 Vanilleschote (ausgekratzt)
  • 6 EL Grand Marnier
  • 100 g Mandelgebäck (Amaretti oder Bechertucci)
  • 1 EL Pistazienkerne
  • Zucker

Die Orangen filetieren, den Saft auffangen. Mascarpone mit Topfen, ein klein bisschen Zucker, Vanillemark und ein klein bisschen Orangensaft glatt rühren. Den übrigen Saft mit dem Grand Marnier mischen. Das Mandelgebäck grob zerbröseln.

In 4-6 Gläser je nachfolgende Ingredienzien von unten nach oben einschichten: 2 El Mandelgebäck, mit Saft-Likör tränken, eine Schicht Mascarponecreme, eine Schicht Orangenfilets, eine Schicht Mascarponecreme. Die Gläser mit Klarsichtfolie bedecken und gut abkühlen.

Vor dem Servieren mit einem Orangenfilet und gehackten Pistazien garnieren.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blutorangen-Tiramisu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche