Blutorangen-Salat mit Ricotta-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Ricotta
  • 1 EL Thymian (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Eier (Klasse M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Blutorangen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Oliven
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Weissweinessig

1. Knoblauch, Thymian, Ricotta und Ei vermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. In kleine Förmchen befüllen und bei 190 °C 20 min backen.

2. Orangen und Zwiebel von der Schale befreien. Beides in Scheibchen schneiden. Mit Oliven auf vier Tellern anrichten. 3. Öl, Honig und Essig durchrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und den Orangen-Zwiebel-Blattsalat damit beträufeln. Gebackene Törtchen darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blutorangen-Salat mit Ricotta-Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche