Blutorangen-Salat Mit Heissem Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Blutorangen
  • 100 g Zwiebel
  • 10 EL Olivenöl
  • 1 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 10 g Grob gemahlene Pistazien
  • 10 g Semmelbrösel
  • 2 Crottins de Chavignol (à 70 g; franz. Ziegenkäse)

Blutorangen abschälen, dabei die weisse Haut genau entfernen. Orangen diagonal in schmale Scheibchen schneiden, wenn nötig entkernen.

Zwiebeln der Länge nach halbieren und in schmale Spalten schneiden. 8 El Öl mit Essig, Salz und Pfeffer verquirlen. Orangen und Zwiebeln hinzfügen und darin eine halbe Stunde ziehen. Restliches Öl mit Pistazien und Semmelbröseln zu einer Paste durchrühren, Paste gleichmässig auf die Käse gleichmäßig verteilen. Käse auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und unter dem aufgeheizten Bratrost 2-3 min gratinieren. Blattsalat auf einer Platte anrichten, die gratinierten Käse darauf legen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Achten Sie darauf, jungen Crottin zu kaufen. Die älteren sind schärfer und nicht jedermanns Wohlgeschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blutorangen-Salat Mit Heissem Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche