Blunzn im Krautmantel mit Apfel-Semmelkren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Für die Blunzn im Krautmantel mit Apfel-Semmelkren erst die Krautblätter in reichlich Wasser, mit 4 EL Essig, Salz und Pfeffer, sowie 1 TL Wacholderbeeren, 1 Lorbeerblatt und 1 TL Kümmel weich kochen.
Die Erdäpfel ebenfalls kochen, schälen, mit einer groben Reibe reiben und mit der gehackten Zwiebel in Öl knusprig braten.

Jetzt die Blutwurst in Scheiben schneiden und ebenfalls in der Pfanne mit etwas Salz und Pfeffer beidseitig anbraten.
Die weichen Krautblätter abtupfen, die gebratenen Erdäpfel darauf verteilen, jeweils ein Stück Blutwurst darauf legen, mit Majoran würzen und das Krautblatt einrollen (oder Päckchen machen, eventuell mit verquirltem Ei verkleben) und kurz in der Pfanne nachbraten.

Für die Blunzn im Krautmantel jetzt die Semmelwürfel in einem Topf mit Suppe übergießen, einen Schuss Zitronensaft dazu geben, reichlich geriebenen Kren unterrühren, würzen und aufkochen lassen bis eine sämige Masse entsteht.
Die Krautpäckchen mit Semmelkren servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Kommentare10

Blunzn im Krautmantel mit Apfel-Semmelkren

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 30.12.2015 um 23:10 Uhr

    toll

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 13.12.2015 um 09:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. ChrisK
    ChrisK kommentierte am 16.11.2015 um 14:13 Uhr

    Ich bin ja nicht so der Fan von Blunzn, aber so mag ich sie auch

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 07.09.2015 um 17:36 Uhr

    gite Idee

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 14.03.2015 um 13:10 Uhr

    probier ich aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche