Blunzenstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 dag Mehl (glatt)
  • 1/8 l Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Für die Fülle:

Für den Blunzenstrudel aus Mehl, Wasser, Öl und Salz ein Strudelteig kneten. Den Teig so lange kneten, bis er glatt und seidig ist. Eine Stunde rasten lassen.

Die Zwiebel schälen, fein hacken und mit Öl anrösten. Von der Blunze die Haut entfernen und in Räder schneiden und etwas mitrösten. Die Semmelwürfel dazugeben und alles miteinander verrühren. Salzen, pfeffern, Knoblauch und Majoran dazurühren.

Strudelteig auf einen bemehlten Strudelteig ausziehen und Ränder abschneiden. Die Fülle darauf verteilen und einrollen.

Mit Ei bestreichen und den Blunzenstrudel bei 180°C ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Zum Blunzenstrudel passt sehr gut grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Blunzenstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche