Blumenkohlterrine mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4-6 Personen:

  • 1 sm Karfiol (ca.~500~g)
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 100 g Tiefgekühlte Krabben
  • Fett (für die Form)

Den Karfiol reinigen, in Rosen zerteilen und abspülen. Die Hälfte des Gemüses im Handrührer zermusen, die andere in sehr kleine Rosen teilen.

Das Fett in die Mikrowelle Form und in 1 Minute bei 600 Watt zerrinnen lassen. Das Mehl hinzfügen, verrühren und in 1 Minute bei 600 Watt aufschäumen. Die Milch unter Rühren mit einem Quirl hinzugießen und 4-5 min bei 600 Watt durchkochen, dabei einmal mit dem Quirl verrühren.

Die fertige Béchamelsosse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und ein wenig auskühlen.

Den pürierten Karfiol, die Rosen und die Dotter einrühren. Eiklar steifschlagen und mit den Krabben unterziehen. Die Menge in eine gefettete, mikrowellengeeignete Kastenform (ca. 24 cm Länge) befüllen und 5 min bei 600 Watt und 12-15 min bei 360 Watt gardünsten.

Lauwarm in Scheibchen geschnitten mit einem kleinen Blattsalat anbieten:

News

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blumenkohlterrine mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche