Blumenkohlsuppe mit Kokos und Koriander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karfiol (ca. 1 kg)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauch
  • 4 Ingwer (Wurzel)
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Garam masala
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1000 ml Hühner- o. Gemüsesuppe
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 1 EL Koriandergrün

Karfiol reinigen, abspülen, in Rosen zerteilen. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, grob zerkleinern. Ingwer von der Schale befreien. Chilischote entkernen. Beides klein hacken. Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch und Chili in Öl anbraten. Gewürze hinzufügen und unter Rühren mitdünsten, bis es merklich duftet. Karfiol und klare Suppe dazugeben. Im offenen Kochtopf ungefähr 15 min leicht wallen.

Die Hälfte der Suppe zermusen und zurück zur Suppe Form. Unmittelbar vor dem Servieren Kokosmilch, Joghurt und Koriandergrün hinzufügen und kurz umrühren.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Blumenkohlsuppe mit Kokos und Koriander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche