Blumenkohlsalat mit Melisse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karfiol (ca. 500g)
  • Salz
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (ca. 250
  • G)
  • 150 g Karotten
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 4 EL Weissweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gestossen)
  • 7 EL Öl

Den Karfiol reinigen, abspülen und in Rosen zerteilen. In kochend heissem Salzwasser mit Saft einer Zitrone 8 Min. gardünsten, dann in einem Sieb abrinnen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden, dabei nur weisse und hellgrüne Teile verwenden. Die Karotten abschälen, abspülen und entweder durch die grobe Scheibe des Fleischwolfs drehen beziehungsweise fein raffeln. Die Melissenblättchen von den Stielen

zupfen. Aus Pfeffer, Salz, Essig, Zucker, Koriander und Öl eine Vinaigrette rühren. Alle Ingredienzien darin auf die andere Seite drehen. Den Blattsalat möglichst noch lauwarm zu Tisch bringen.

VorbZeit : 20

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blumenkohlsalat mit Melisse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche