Blumenkohlplatte mit Hacksteaks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 1 Karfiol (ca. 800g)
  • 1 Bund Karotten (ca. 500g)
  • 500 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 EL Öl
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • 200 ml Milch
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Zucker
  • Muskat
  • 1 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Kerbel zum Bestreuen

1. Semmeln einweichen. Gemüse reinigen, abspülen. Karfiol und Karotten ganz, Brokkoli in Rosen teilen. Karfiol in kochend heissem Salzwasser 20-25 min, Karotten 15 Min. und Brokkoli zuletzt 8 Min. gardünsten.

2. Zwiebel von der Schale befreien, hacken. Mit ausgedrücktem Hack, Semmeln, Senf, Salz und Pfeffer zusammenkneten. Daraus 8 Fleischlaibchen formen. Mit jeweils 1 Speckscheibe umwickeln. Hacksteaks im heissen Öl rundum 12-15 min rösten.

3. Karotten und Brokkoli abschütten. Karfiol herausheben. 300 ml Gemüsewasser abmessen. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Unter Rühren mit Gemüsewasser und Milch löschen. Aufkochen und in etwa 5 Min. leicht wallen.

4. Eidotter und 3-4 El Soße durchrühren. In die heisse Soße rühren (nicht mehr machen!). Mit Zucker, Muskatnuss, Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Hacksteaks und Gemüse anrichten. Soße übers Gemüse gleichmäßig verteilen. Mit Kerbel überstreuen.

Dauer der Zubereitung: 1 Stunden

550 2310 38 34 20

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blumenkohlplatte mit Hacksteaks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche