Blütenkelche mit Erdbeer-Schlagobers-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Blütenkelche:

  • 100 g Butterschmalz
  • 125 g Zucker (fein)
  • 6 Eiklar
  • 125 g Mehl
  • Butterschmalz

Zum Garnieren:

  • Erdbeeren

Für die ErdbeerSahneCreme:

  • 100 g Crème double
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Erdbeeren (püriert)
  • 1 EL Himbeergeist

Alle Ingredienzien bei Raumtemperatur erwärmen, genauso das Eiklar muss erwärmt sein. Butaris Butterschmalz und Zucker kremig rühren. Unter Rühren das Eiklar zufügen und dann das Mehl unterrühren, so dass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Das Blech gut mit Butterschmalz einfetten. Darauf esslöffelweise kleine Teighäufchen im Abstand von der doppelten Grösse setzen, da der Teig bei dem Backen auseinanderläuft. Im aufgeheizten Backrohr 180 °C (E) beziehungsweise Stufe 2 (G) ungefähr 10 min backen., bis die Ränder einen leicht bräunlichen Rand haben.

In der Zwischenzeit ein Glas (Durchmesser von 10 cm) mit einem leicht welligen Rand bereithalten oder aus Aluminiumfolie eine entsprechende geben zurechtbiegen. Die noch warmen Kekse auf der Stelle in die gewünschte geben drücken und auf einem Gitter auskühlen. Für die Erdbeer-Schlagobers-Krem das Crème double und Crème fraîche durchrühren und die pürierten Erdbeeren unterziehen. Mit Himbeergeist nachwürzen und kaltstellen.

Zum Servieren in die Blütenkelche Form und mit einigen Erdbeeren garnieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Blütenkelche mit Erdbeer-Schlagobers-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte