Bloody-Mary-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Selleriestängel
  • 1 Peporoni rot; in grobe Stückchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe; grob geschnitten
  • 1 Zwiebeln rot; grob geschnitten
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 250 g Pellati; abgeschält und gehackt
  • 250 ml Suppe
  • Sm Tabasco
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Wodka

1 Selleriestängel zur Seite legen.

Peporoni rot, in grobe Stückchen geschnitten Knoblauchzehe, grob geschnitten Zwiebeln rot, grob geschnitten Das Gemüse in Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl andünsten Paradeiser und Suppe hinzufügen, zehn Minuten köcheln. Die Suppe dann nicht zu fein zermusen.

Mit Tabasco, Saft einer Zitrone und Salz würzen. Mit Wodka parfümieren. Beiseite gelegte Selleriestängel in lange Stäbchen schneiden und dazureichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bloody-Mary-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche