Blitznudelpfanne aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Sponsored by Miele

Für die Blitznudelpfanne die nicht gekochten Teigwaren in den Multibräter geben. Schinken und Lauch in Würfel schneiden und mit dem Käse, Gemüse und gehackter Petersilie zu den Nudeln geben.

Das Schlagobers mit Salz, Pfeffer und Dijonsenf vermengen und gemeinsam mit der Gemüsesuppe zu den vorbereiteten Zutaten hinzufügen. Alles gut vermischen und einige Male umrühren, damit sich alle Zutaten mit der Sauce verbinden.

Im Miele Dampfgarer bei folgender Einstellung garen:
Universalgaren: 100°C für 10-15 Minuten
Nach 4 Minuten Garzeit die Nudeln noch einmal gut durchrühren und die Blitznudelpfanne servieren.

Tipp

Lesen Sie auf der Packung ihrer Teigwaren die Garzeit ab und rechnen Sie für den Multibräter noch 5 Minuten dazu. Das ist die exakte Garzeit ihrer Blitznudelpfanne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare19

Blitznudelpfanne aus dem Dampfgarer

  1. Johann Capek
    Johann Capek kommentierte am 04.01.2016 um 15:29 Uhr

    Die blitznudelpfanne war super ,wichtig waere noch die groesse der Braeter anzugeben

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 04.01.2016 um 08:24 Uhr

    lecker und schmackhaft .. Danke für das Rezept

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 23.10.2015 um 04:13 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  4. retire
    retire kommentierte am 22.10.2015 um 22:33 Uhr

    schmeckt natürlich schon gesünder (statt Speck und anrösten etc.) , ich mag`s

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 08.08.2015 um 10:34 Uhr

    stimmt das wirklich, ist der Dampfgarer wirklich so einfach? Und schmeckt das überhaupt?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche