Blitz Quarkpizza - 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Pizzateig
  • 100 g Parmesan
  • 150 g Rahmquark
  • 50 g Crème fraîche
  • Salz
  • 8 Dörrtomaten in Öl eingelegt
  • 80 g Entsteinte Oliven grün und/oder schwarz
  • Pfeffer

(*) Für 4 Leute als kleines Essen - Für 6 Leute zum Apero

Das Backrohr auf 230 °C vorwärmen. Das Ofenblech mit Pergamtenpapier belegen.

Die Fläche mit Mehl überstreuen und den Pizzateig darauf so dünn wie möglich auswallen; er soll beinahe das gesamte Backblech befüllen. in das Backblech Form.

Die Hälfte des Parmesans mit dem Sparschäler in schmale Späne hobeln. Den übrigen Käse fein raspeln.

Den geriebenen Parmesan mit dem Rahmquark und dem Frischrahmmischen und leicht mit Salz würzen. Auf dem Teigboden ausstreichen.

Die Dörrtomaten klein würfeln. Die Oliven jeweils nach Grösse vierteln oder evtl. in Streifchen schneiden. Mit den Parmesanspänen auf der Pizza gleichmäßig verteilen.

Die Blitz-Quarkpizza im 230 Grad heissen Herd auf der zweiten Schiene von unten zwölf bis fünfzehn min backen. Vor dem Servieren mit Pfeffer überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blitz Quarkpizza - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche