Blinder Hase

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rindfleisch (gehackt)
  • 250 g Schweinefleisch (gehackt)
  • 1 Zwiebel
  • 7 g Salz
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 0.5 sm Petersilie (Bund)
  • 1 Semmeln - in kaltem Wasser eingeweicht
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Scheiben Sellerie
  • 1 sm Karotte
  • 0.5 Teelöffel Mehl
  • 1 Tasse Rindsuppe
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • Fett (zum Backen)
  • 1 Tasse Rahm

Zwiebel von der Schale befreien, würfelig schneiden und in einem Pfännchen glasig weichdünsten. Zusammen mit dem gehackten Fleisch, dem Salz, dem Ei, der gewaschenen, feingehackten Petersilie, dem eingeweichten und gut ausgedrückten Semmeln, mischen. Mit Pfeffer sowie dem Paprika würzen und nochmal gut mit den Händen miteinander mischen.

Fleischteig herzhaft nachwürzen. Hände mit kaltem Wasser abbrausen und den Fleischteig zu einem länglichen Brot formen. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch ringsum anbraten. In den heissen Herd auf die mittlere Schiene schieben und derweil der Garzeit nach und nach die heisse Rindsuppe darübergiessen. Zwischendurch den Braten immer wiederholt mit dem Braten-Fond beschöpfen. Braten aus dem Bräter nehmen und auf einer aufgeheizten Platte warm halten. Den Bratensaft loskochen, Mehl in ein klein bisschen Wasser glattrühren und die Sauce damit binden. Zum Schluss den Rahm hinzfügen und wiederholt gut nachwürzen. Sauce getrennt zum Braten zu Tisch bringen.

Backzeit ungefähr 45 min bei 200 °C - 225 °C .

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blinder Hase

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche