Bliesgauer Kürbis-Orangen Traum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Knetteig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Crème fraîche
  • 175 g Leichtbutter

Streusel:

  • 150 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 100 g Leichtbutter
  • 2 Prise Zimt

Füllung:

  • 450 g Kürbis-Orangen-Marmelade
  • 10 ml Orangenlikör
  • 750 g Schlagobers
  • 3 Pk. Sahnesteif

Aus den oben angeführten Ingredienzien einen Knetteig machen, diesen in 4 gleiche Stückchen teilen, in Folie verpacken und die Teigstücke 30 Min. abgekühlt stellen. Anschließend auf Pergamtenpapier 4 Böden auswalken.

Für die Streusel das Mehl mit Zucker, Leichtbutter sowie dem Zimt zusammenkneten und auf den 4 Böden gleichmäßig verteilen. Jeden Boden einzeln in einer Tortenspringform 28 cm mit 28 cm ø bei 160 °C ca. 25 min backen.

Nach dem Backen einen Boden in 16 Stückchen teilen.

Für die Füllung Kürbis-Orangen Marmelade auf die 3 ungeschnittenen Böden gleichmäßig verteilen und mit Orangenlikör beträufeln.

Schlagobers mit Sahnesteif steif aufschlagen (auch kann Gelatine verwendet werden), in drei gleiche Teile teilen und schichtweise die mit Marmelade und Schlagobers bestrichenen Böden aufeinander setzen.

Die Torte mit Staubzucker bestäuben und zu Tisch bringen.

x. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bliesgauer Kürbis-Orangen Traum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche