Blechgrumbeeren mit Backäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1 EL Schweineschmalz (gut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Magerer Speck (geräuchert)
  • 2 Zwiebeln (gross)
  • 4 Äpfel
  • 1 Bund Petersilie

Erdäpfeln abschälen, abspülen und gut abgetropft würfeln. Die Bratenpfanne für den Gasbackofen dick mit Schmalz ausfetten.

Die Kartoffelwürfel hineingehen, herzhaft mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Speck kleinwürfelig schneiden. Zwiebeln schälen, ebenfalls in Würfel schneiden. Beides über die Erdäpfeln gleichmäßig verteilen. Das Backblech zur Mitte in das Backrohr einschieben und goldgelb backen. Zwischendurch ein paarmal verrühren. Nach der Hälfte der Backzeit die gewaschenen Äpfel auf das Backblech setzen und mitbacken. Erdäpfeln und Äpfel dann auf einer aufgeheizten Platte anrichten und mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Zugabe: saarländische Lyoner Wurst

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Backen: Stufe 4 (220 °C )

Backzeit: etwa 45 Minute.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blechgrumbeeren mit Backäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche