Blech-Schokoladenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Kochschokolade
  • 100 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • 30 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 3 EL Aprikosenkonfitüre
  • Pergamtenpapier

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1/4 der Kochschokolade zerrinnen lassen. Die Butter und 80 g Zucker cremig schlagen. Nacheinander Kochschokolade Eier und Milch unterziehen. Dann Mehl und Backpulver unterziehen. Die Hälfte eines Backblechs mit Pergamtenpapier ausbreiten. Den Teig darauf aufstreichen. Aus Aluminiumfolie eine Schiene Kniffen und an die offene Seite setzen. Bei 175 Grad Gas: Stufe 2 20 Min. backen. Auskühlen. Für die Krem 100 g Kochschokolade zerrinnen lassen. Von der Kochstelle nehmen. nach und nach 200 g Schlagobers übrigen Zucker und Vanillezucker und Rum unterziehen. Erkalten. Dann die Menge schlagen bis sie heller wird. Kühl stellen bis die Krem streichfähig ist. Teigplatte halbieren und eine Hälfte mit Marmelade bestreichen und auf die Krem setzen. Kühl stellen. Für den Guss in der restliches Schlagobers die übrige Marmelade zerrinnen lassen. Kühl stellen bis die Menge streichfähig ist. Den Kuchen damit gleichmässig bestreichen und mit einer Gabel wellenförmig verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blech-Schokoladenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche