Blauleng-Champignon-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Blaulengfilet
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Eidotter
  • 125 g süsses Schlagobers
  • Muskat
  • 125 g Käse (gerieben)
  • 2 Eiklar
  • Butter

Fischfilets putzen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zwiebeln in Würfel, Champignons in Scheibchen schneiden. Champignons mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Fisch in eine gefettete Gratinform geben, Zwiebeln und Champignons darüberverteilen. Die geschlossene geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 Grad / 15 bis 20 min.

Eidotter mit Schlagobers, Muskatnuss und Käse mischen. Eiklar steif aufschlagen und locker unterziehen. Menge auf den Fisch aufstreichen.

Butterflocken daraufsetzen und den Fisch goldgelb überbacken.

E: Mitte. T: 250 °C / 8 bis 10 min.

Zuspeise: Langkornreis, Eichblattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blauleng-Champignon-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche