Blaubeerpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 375 g Heidelbeeren
  • 300 g Mehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 750 ml Buttermilch
  • 125 g Butter (zerlassen)
  • Butter (zum Anbraten)
  • Staubzucker
  • Ahornsirup

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Heidelbeeren abspülen und abrinnen.

Mehl, Backpulver und Salz vermengen.

In einer zweiten Backschüssel Eier und Zucker mit dem Mixer durchrühren, bis die Menge weissschaumig ist.

Vanillemark, Buttermilch und zerlassene Butter hinzfügen.

Die Mehlmischung in die Eiermasse schütten und das Ganze zu einem glatten Teig durchrühren. Zwei Drittel der Heidelbeeren hinzufügen.

Den Teig 20 min ruhen.

Das Backrohr auf ungefähr 75 (Umluft 50) Grad vorwärmen.

1 TL Butter in einer beschichteten Bratpfanne so schwenken, dass sich die Butter gleichmässig auf dem Pfannenboden verteilt.

Einen kleinen Schöpflöffel Pfannkuchenteig in die Bratpfanne befüllen und rösten, , bis sich der Rand goldbraun färbt.

Wenden und den Palatschinken fertig rösten.

Im Backrohr warm halten.

Auf diese Weise der Reihe nach die ganze Teigmenge zu Palatschinken zubereiten.

Zum Servieren die Palatschinken mit den übrigen Heidelbeeren überstreuen, dicht mit Staubzucker bestäuben und mit Ahornsirup beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Blaubeerpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche