Salat von Wildkräutern mit pochiertem Ei in Sauerampferschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 g Sauerklee
  • 10 g Ölrauke
  • 5 g Pimpernell
  • 2 g Französischkraut
  • 8 Zweig Kerbel
  • 8 Borretsch (Blüten)
  • 210 g Sauerampfer
  • 80 g Spinat
  • 60 g Schalotten (fein gewürfelt)
  • 0.5 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 50 ml Weisswein
  • 120 ml Kalbsfond
  • 80 ml Schlagobers
  • 50 ml Crème fraîche
  • 4 Eier
  • 80 g Weissbrot ohne Rinde, fein gerieben
  • 8 Jakobsmuscheln
  • 1 Zweig Thymian
  • 20 ml Sherryessig
  • 20 ml Sherry
  • 0.5 Limone
  • 1 EL Limonenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Tafelessig
  • Olivenöl
  • Butter

Die Küchenkräuter zupfen.

Sauerampfer und Spinat reinigen. Schalottenwürfel in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, Knoblauch dazugeben und glasig weichdünsten. Sauerampfer (10 g davon zu den Kräutern Form) und Spinat hinzufügen, mit Weisswein löschen, mit Kalbsfond auffüllen. Einmal zum Kochen bringen, mit einem Zauberstab zermusen, durch ein Sieb passieren, Schlagobers und Crème fraîche dazugeben, einmal kurz zum Kochen bringen und nachwürzen. Ca. 1 El Butter mit einem Handmixer einrühren und so den Sauerampferfond aufschäumen.

Die Eier der Reihe nach schlagen, vorsichtig in siedendes Essigwasser gleiten und ungefähr 3 min weich pochieren. Nun in den Brotbröseln wälzen und in heissem Öl kurz zu Ende backen. Die ausgebrochenen und geputzten Jakobsmuscheln in einer Bratpfanne mit Olivenöl mit Thymian rösten und auf der Stelle auf dem gebackenen Ei anrichten.

Sherryessig, Sherry, ausgepresster Limonensaft, Limonenöl, 3 El Salz, Olivenöl, Pfeffer und Zucker zu einer Marinade durchrühren.

Die Küchenkräuter mit der Marinade mischen.

Ei auf dem Teller anrichten, Kräutersalat gleichmäßig verteilen, mit Borretschblüten dekorieren und den Sauerampferschaum aufgießen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat von Wildkräutern mit pochiertem Ei in Sauerampferschaum

  1. Leben
    Leben kommentierte am 22.11.2015 um 04:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche