Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Getrocknete weisse Bohnen oder nach Wahl
  • Gekochte Bohnen aus der Dose
  • 3 EL Weissweinessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • 6 Basilikumblätter
  • 100 g Oliven
  • 1 md Zwiebel
  • 40 g Parmesan

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die getrockneten Bohnen eine Nacht lang mit ausreichend kaltem Wasser bedeckt einweichen.

Einen Tag später das Wasser abschütten. Bohnen in eine Bratpfanne Form und wiederum mit ausreichend Wasser bedeckt jeweils nach Qualität und Alter der Hülsenfrüchte derweil 1-ein Viertel Stunden weich machen. Abschütten und gut abrinnen.

Die beiden Pfeffer, Salz, Essigsorten und Olivenöl zu einer Sauce rühren. Das Basilikum fein hacken und beigeben. Die Sauce auf der Stelle mit den noch warmen Bohnen vermengen. Mindestens 1/2 Stunde durchziehen.

In der Zwischenzeit die Oliven entkernen und in Viertel schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen, halbieren und in Streifchen schneiden. Beides unter den Bohnensalat vermengen.

Vor dem Servieren den Parmesan mit einem Sparschäler beziehungsweise Hobel in breiten Spänen direkt über den Blattsalat hobeln.

Tipp: Dekorativ und geschmacklich eine perfekte Ergänzung: Den Bohnensalat auf roten Radiccioblättern anrichten und diese mit der übrigen Sauce beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan

  1. Leben
    Leben kommentierte am 22.11.2015 um 04:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.05.2015 um 14:17 Uhr

    Das ist doch kein Blattsalat

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche