Salat von Hartkäse mit Trauben und Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Manchego-Käse (spanischer Hartkäse)
  • 150 g Höhlenkäse
  • 150 g Pecorino (italienischer Hartkäse)
  • 2 Äpfel (z.B. Royal Gala)
  • 120 g Jungzwiebel
  • 160 g Trauben (kernlos)
  • 4 Minzekroenchen
  • 8 Salatblätter
  • 3 EL Walnüsse
  • 3 EL Walnussöl
  • 4 EL Apfelsaft
  • 3 EL Apfelessig
  • 1.5 EL Pfeffer (gestossen)
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Roggenbrot
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 20 min) Das Grün von den Frühlingszwiebeln in Streifchen schneiden. Äpfel putzen, Kerngehäuse ausstechen. Äpfel und Käse in kleine Stäbchen schneiden. Trauben abspülen, abzupfen, abrinnen. Walnüsse grob hacken, die Salatblätter abspülen, abrinnen und tiefe Teller damit ausbreiten. Käse, Äpfel und Frühlingslauch in einer Backschüssel gut mischen. Die Nüsse mit Walnussöl, Apfelessig und Apfelsaft gut durchrühren, mit ein kleines bisschen zerstoßenem Pfeffer und Salz würzen.

Die Marinade über den Blattsalat Form, gut durchmischen und circa 30 Min. einwirken, folgend die Trauben mit unterziehen und auf vorbereiteten Tellern anrichten, mit ein klein bisschen zerstoßenem Pfeffer überstreuen. Die Brotscheiben halbieren, in ein klein bisschen Olivenöl auf beiden Seiten kurz anrösten, mit anlegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat von Hartkäse mit Trauben und Nüssen

  1. Leben
    Leben kommentierte am 21.11.2015 um 04:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche