Salat und Schaum von der Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Ananas (ca. 600g)
  • 30 g Zucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 30 g Zucker
  • 10 ml Cointreau

Den Blütenansatz der Ananas zurechtschneiden und mit einem Ananasschneider bis in etwa 2 cm über dem Strunk das Fruchtfleisch aus der Ananas schneiden.

Die Hälfte des Ananasfleisches mit dem Zucker zermusen und durch ein Sieb aufstreichen. Es sollen 200 g Flüssigkeit entstehen. Wenn es weniger Flüssigkeit ist, mit Ananassaft aus der Flasche auffüllen.

Den Ananassaft zum Kochen bringen, die eingeweichte Gelatine dazugeben und auf geeistem Wasser so lange abgekühlt rühren, bis die Gelatine zu gelieren beginnt. Diese Ananascreme in eine Isi Gourmet-Whip-Flasche befüllen, eine Sahnekapsel hineindrehen und für 3 Stunden abgekühlt stellen.

Das übrige Ananasfleisch in kleine Stückchen schneiden und mit Zucker und Cointreau einmarinieren.

Servieren: Den Ananassalat in die Ananasschale befüllen, mit dem Ananasschaum aus dem Gourmet-Whip und den Ananasblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat und Schaum von der Ananas

  1. Leben
    Leben kommentierte am 20.11.2015 um 05:21 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche