Salat Surprise - mit Sourcream

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel (frisch)
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 piece Blattsalat
  • 1 Zitrone
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Petersilie (grossblättrig)
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Toastbrot
  • 4 Pflanzenmargarine

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Stangenspargel abspülen, von dem Kopf her abschälen. In einem großen, flachen Kochtopf Wasser mit Salz, einer Prise Zucker und Butter zum Kochen bringen. Stangenspargel hinzufügen, blubbernd aufwallen lassen und weiter 15-20 Min. bei kleiner Flamme gardünsten. Erdbeeren abspülen, reinigen und halbieren. Blattsalat abspülen, Mittelrippe rausschneiden und in mundgerechte Stückchen zerpflücken. Stangenspargel abschütten und abkühlen. Die Stangen abschütten und abkühlen. Die Stangen in 3 cm lange Stückchen schneiden. Blattsalat, Stangenspargel und Erdbeeren locker vermengen und auf Teller gleichmäßig verteilen. Aus Saft einer Zitrone, Joghurt und Schlagobers ein sämiges Dressing machen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und feingewiegte Petersilie unterziehen. Über den Blattsalat Form. Toastscheiben rösten, buttern und dazu zu Tisch bringen.

sein. Die Schnittenden dürfen weder ausgedörrt noch brüchig sein, sondern saftig! Der Blick unter die Verpackung lohnt, denn jeweils frischer der Stangenspargel, um so dünner lässt er sich von der Schale befreien, am besten mit einem scharfen Messer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat Surprise - mit Sourcream

  1. Leben
    Leben kommentierte am 20.11.2015 um 05:19 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche