Salat Sommerfrische

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 2 EL Küchenkräuter, gemischt
  • Salz
  • 4 EL Öl
  • 150 g Ziegen-Gouda, in Scheibchen
  • 2 Paradeiser
  • 50 g Rucola
  • 1 sm Römersalat
  • 0.5 Eichblattsalat
  • 50 g Oliven
  • 150 g Joghurt-Brotaufstrich Kukuruz-Paprika

Eier mit Milch, Küchenkräuter und Salz mixen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und darin der Reihe nach zwei Omelettes fertig backen. Mit Käsescheiben belegen, zusammenrollen und abkühlen.

Rucola, Paradeiser, Römersalat und Eichblattsalat reinigen, abspülen und gut abrinnen, Paradeiser achteln und Blattsalat in mundgerechte Stückchen teilen. Mit Oliven auf einer Platte anrichten.

Omelettes in Scheibchen schneiden und auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen.

Aufstrich nach Lust und Laune ein wenig verdünnen, über den Blattsalat Form und nach Geschmack mit Schnittlauch garniert zu Tisch bringen.

bestreichen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat Sommerfrische

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche