Salat Nicoise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Becher Thunfisch
  • 0.5 Häuptelsalat
  • 0.5 Friséesalat
  • 2 Eier
  • 4 Erdäpfeln (neue)
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 lg Bohnen
  • 1 sm Salatgurke
  • 4 sm Artischocken (oder eingelegte Artischocken)
  • 1 Paprika
  • 2 Paradeiser
  • 1 Bund Basilikum
  • 10 Oliven
  • Zitronen (Saft)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Erdäpfeln gut abspülen und weich machen. Die Eier hart machen, gut auskühlen und vierteln. Paprika halbieren, die Kerne entfernen, auf ein Blech legen und im Herd bei 180 Grad 10 min weich gardünsten. Anschliessend die Haut entfernen und in Streifchen schneiden. Die Bohnenkerne aus der Schote brechen, weichkochen und die grobe Haut abziehen. Die Artischockenherzen reinigen, die Herzen weichkochen und dann vierteln. Häuptelsalat und Frisée reinigen und abspülen. Gurke abschälen, halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausstreichen und dann in Scheibchen schneiden. Paradeiser in Scheibchen schneiden. Erdäpfeln mit der Schale vierteln und in einer Bratpfanne mit Olivenöl anbraten.

Eine Salatschüssel mit der Knoblauchzehe ausreiben. Oliven, Schalotten, Blattsalat und alle Gemüse in die Backschüssel Form. Mit Olivenöl und Saft einer Zitrone anmachen, Basilikum einrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Thunfisch und Eier obenauf Form und den Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat Nicoise

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 15.07.2015 um 09:24 Uhr

    schmeckt sehr Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche