Salat mit Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 150 g Polenta (Maisgriess)
  • 30 g Parmesan
  • 30 g Butter
  • Pfeffer
  • 2 Fleischtomaten
  • 150 g Schafskäse (Feta)
  • 0.25 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 sm Römersalat
  • Je 30 g Radieschen und Sonnenblumensprossen
  • 2 EL Weinessig
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Öl

1. Zwiebeln abschälen, würfelig schneiden und in der klare Suppe aufwallen lassen. Den Maisgriess hinzufügen. Unter Rühren einmal aufwallen lassen und dann auf ausgestellter Herdplatte 10 min quellen. Parmesankäse (bis auf 2 El) und Butter unterziehen, mit Pfeffer nachwürzen. Ein flaches Backblech ölen, und den Brei fingerdick daraufstreichen.

2. Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen, entkernen und würfeln, Feta zerbröckeln. Beides auf der Polenta gleichmäßig verteilen. Mit Majoran und restlichem Parmesan überstreuen. Den Bratrost vorwärmen und die Polenta ca. 10 min überbacken.

3. In der Zwischenzeit den Römersalat abspülen und die Blätter in Streifchen schneiden. Die Sprossen in einem Sieb abschwemmen und abrinnen.

4. Zucker, Essig, Salz, Pfeffer, durchgepressten Knoblauch und Öl durchrühren, mit dem Blattsalat und den Sprossen vermengen und auf Teller gleichmäßig verteilen. Polenta portionieren und auf dem Blattsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat mit Polenta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche