Salat mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Krabben Tk oder aus der Dose
  • 3 EL Weissweinessig
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 500 g Brokkoli
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 piece Blattsalat
  • 1 Kästchen Kresse

Dressing:

  • 300 g Sahnejoghurt
  • 1 Orange (Saft)
  • 0.3333 Teelöffel Orangenschalenaroma

Krabben entfrosten bzw. abrinnen. Essig, Saft einer Zitrone und Zuckerrübensirup in einem kleinen Kochtopf erwärmen, ausgekühlt über die Krabben gießen. Rosen von dem Brokkoli schneiden, abspülen und in leichtem Salzwasser 2-3 Min. al dente gardünsten, abrinnen. Salatgurke halbieren, entkernen und in Scheibchen schneiden. Römischen Blattsalat reinigen, abspülen, trockenschleudern. Später in mundgerechte Stückchen zupfen und eine ovale Platte damit ausbreiten. Brokkolirosen, Gurken und Krabben darauf gleichmäßig verteilen. Kresse von dem Beet schneiden, darüberstreuen. Sahnejoghurt mit Orangensaft und -aroma durchrühren und getrennt zum Blattsalat anbieten.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche