Salat mit gebratenem Stangenspargel und Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • 150 g Paradeiser (aromatisch)
  • 1 Bund Rucola (ca. 200g)
  • 4 PiBecherdou-Kase
  • (kleine Ziegenkäse, a 30 g)
  • 20 g Haselnusskerne
  • 3 EL Haselnussloel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1.5 EL Rotweinessig

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Den Stangenspargel grosszügig abschälen, die Stangen langs halbieren und diagonal dritteln. Die Paradeiser abspülen und vierteln, die Stie1ansaetze herausscbneiden. Der Rucola abspülen, trockenschleudern und mundgerecht zerzupfen. Die Käsestücke am Beginn waagerecht in jeweils 2 Scheibchen schneiden., dann jede Scheibe senkrecht halbieren. Nusskerne ebenfalls halbieren.

2. 2 El Hase1nussoel in einer Bratpfanne erhitzen, Stangenspargel hinzfügen und 5 min unter Rühren rösten, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kürbiskernoe1 und Balsamico hinzfügen, einmal aufwallen lassen, Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen.

3. Aus Öl, dem restlichem Haselnussöl dem Salz, Rotweinessig, Olivenöl und Pfeffer eine Salatsauce rühren. Rucola und Paradeiser darin auf die andere Seite drehen herausheben und auf Portionstellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat mit gebratenem Stangenspargel und Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche