Salat Buenos Aires

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Avocados (reif)
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 2 Paprikas
  • 0.5 Salatgurke
  • 12 Walnüsse
  • 0.5 Tasse ;Vinaigrette Nr.3
  • 0.5 Tasse ;Vinaigrette Nr.11

Avocados schmecken sehr reif am besten. Reife Früchte sich an der locker sitzenden Haut erkennen. Die Früchte von der Schale befreien, halbieren, und die dicken Kerne herausnehmen. Die Avocados in Scheibchen schneiden. Die Äpfel von der Schale befreien, die Kerngehäuse entfernen und die Stückchen ebenfalls in Scheibchen schneiden. Die Gurke ungeschält in Scheibchen schneiden. Die Walnüsse grob zerkleinern. Alle Salatzutaten miteinander vermengen, mit den beiden Saucen begießen und 20 Min. durchziehen. Den Blattsalat hügelartig in Glaskelchen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat Buenos Aires

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche