Salat Budapest

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rindfleisch
  • 2 Paprikas, rot; eingelegt
  • 4 sm Paradeiser
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl
  • Petersilie

Rindfleisch, Paprikas und Paradeiser in grobe Würfel schneiden, mit Zwiebelwürfeln vermengen, die Knoblauchzehe dazugeben.

Mit Essig, Pfeffer, Salz und Öl pikant nachwürzen und im Kühlschrank wenigstens 30 Min. durchziehen.

Vor dem Servieren gehackte Petersilie darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat Budapest

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche