Salat aus jungen Erdäpfeln mit Herzmuscheln und Zitrusvinaigrette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Erdäpfeln (jung)
  • 1 Porree (Stange)
  • 2000 g Herzmuscheln
  • 1 Schalotte
  • 200 ml Weisswein

Gemüse der Saison::

  • 6 Mini-Karotten
  • 6 Mini-Fenchel
  • 3 Mini-Rüben oder evtl. Zucchini
  • 3 Mini-Lauchstangen

Zitrusvinaigrette::

  • 1 Grapefruit
  • 1 Orange
  • 3 EL Balsamicoessig (weiss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 EL Olivenöl

Alle Gemüse von der Schale befreien. Die große Lauchstange halbieren und in kleine Stückchen schneiden, die Erdäpfeln in Würfel und die Rüben beziehungsweise die Zucchini in zwei Hälften. Die Schalotten in ein wenig Olivenöl anschwitzen, dann die Herzmuscheln zufügen. Wenn die Muscheln geöffnet sind, Weisswein aufgießen und mit Wasser auf halbe Höhe auffüllen. Nochmals 10 Min. machen.

Abgiessen, dabei den Muschelsud auffangen und zur Seite stellen. Die anderen Gemüse einzeln und der Reihe nach nun im Muschelsud gar machen. Das geht bei Mini-Gemüse sehr rasch. Eher ein kleines bisschen "al dente" - also knackig -.

Zitrusvinaigrette: Die Grapefruit sowie die Orange von der Schale befreien, herauslösen und würfelig schneiden. In Französisch spricht man von "Suprême de pamplemousse", diese Schnitze sind von der weissen Haut, die sie umgibt, befreit. Den weissen Balsamicoessig mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit Olivenöl mischen und die Zitrusfruchtwuerfel zufügen.

In einem Kochtopf den klein geschnittenen Porree in Olivenöl 2 Min. anschwitzen, dann die Kartoffelwürfel zufügen, ein kleines bisschen Muschelsud aufgießen und 10 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden.

Dekorieren des Tellers: Formen Sie aus den Kartoffelwürfeln ein kleines Nest, gleichmäßig verteilen Sie die verschiedenen Mini-Gemüse drüber und stellen ein paar Gemüse aufrecht um ein klein bisschen Volumen zu aufbewahren, das sieht hübsch aus. Noch ein kleines bisschen Salatsauce gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen.

ezepte/31.jhtml

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salat aus jungen Erdäpfeln mit Herzmuscheln und Zitrusvinaigrette

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.10.2015 um 22:55 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche