Blanchierter Chinakohl mit Chorizo-Öl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Chinakohl
  • Salz

Chorizo Öl:

  • 1 Chorizowurst (herzhafte Knoblauchwurst)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 250 ml Olivenöl

Das Chorizo-Öl kann man schon auf Vorrat machen: Die Knoblauchwurst fein würfeln, mit zerdrücktem Lorbeerblättern, Knoblauch, Thymian und Rosmarin in einen kleinen Kochtopf befüllen, das Olivenöl aufgießen und gemächlich erhitzen - nicht machen! Unterhalb des Siedepunkts zwanzig min durchziehen, bis das Öl stark folgend duftet. Dann die Küchenkräuter herausholen, das Öl mit den Wurststücken auskühlen und in einem Schraubglas behalten.

Den Chinakohl der Länge nach vierteln, dicke Stauden genauso achteln. In Salzwasser ein paar Min. machen, bis die Strunkstücke angenehm weich sind. Herausheben, abrinnen und auf einer Platte anrichten. Mit dem Chorizo-Öl beträufeln, dabei die Wurstwürfelchen dekorativ gleichmäßig verteilen.

Tipp: Ruhig von diesem Öl mehr kochen, es passt auch zu anderen gekochten Gemüses und gibt ihnen einen herzhaften Wohlgeschmack.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blanchierter Chinakohl mit Chorizo-Öl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche