Blanchierte Endivie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Endivienkopf
  • 1 Avocado (reif)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 125 ml Weisswein (oder Gemüsebrühe)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Spagat

Den Endivienkopf am Stück spülen und in vier Teile schneiden. Der Stielansatz hält alles zusammen gemeinsam und muss darum dranbleiben. Die vier Teile je mit dem Spagat umwickeln, damit bei dem Blanchieren die Blätter nicht auseinanderfallen. In kochend heissem Salzwasser mit einer Prise Zucker in etwa 3 Min. blanchieren.

Für die Soße die Avocado halbieren, den Kern herausnehmen und abschälen bzw. das Fruchtfleisch auslöffeln. Fruchtfleisch gemeinsam mit Estragon, Gemüsesuppe, Schnittlauch bzw. Saft einer Zitrone, Salz, Weisswein und Pfeffer in eine geeignete Schüssel Form und vermixen.

Von der Endivie das Spagat entfernen, anrichten und mit der Soße überziehen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blanchierte Endivie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche