Blätterteigtaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 Paradeiser
  • 2 Eier
  • 2 EL Petersilie
  • Semmelmehl; ein wenig
  • 1 Eiklar (verschlagen)
  • 1 Eidotter; verquirlen
  • 2 EL Wasser

Die Blätterteigplatten aneinander auf die Tischplatte legen und bei Raumtemperatur entfrosten.

Hähnchenbrustfilets unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen, das Fleisch würfeln und mit Salz, Pfeffer und Paprika überstreuen.

Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Fleischwürfel darin unter häufigem Wenden scharf anbraten. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in schmale Streifchen schneiden. Zwiebel abziehen und fein in Würfel schneiden. Beide Ingredienzien zu den Fleischwürfeln Form und gut durchdünsten. Paradeismark unterziehen.

Paradeiser kurze Zeit in kochendes Wasser legen, aber nicht machen. In kaltem Wasser abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Das Tomatenfleisch in Würfel schneiden, zu dem Fleisch Form und durchdünsten. Das Fleisch von der Kochstelle nehmen und abkühlen. Eier unterziehen. Petersilie unterziehen und die Menge mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, vielleicht mit ein kleines bisschen Semmelmehl binden.

Die Blätterteigplatten dünn auswalken, zu Rechtecken beziehungsweise Quadraten schneiden und die füllung gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen. Die Ränder des Teigs mit verschlagenem Eiklar bestreichen, die Teigplatten zusammenschlagen und an den raendern leicht glatt drücken.

Eidotter mit Wasser verquirlen und die Blätterteigtaschen damit bestreichen. Die Teigtaschen mit einer Gabel ein paarmal einstechen und auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Blech legen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad 20-25 Min. backen. Warm oder evtl. abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigtaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche