Blätterteigtaschen mit Räucherseelachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Pkg. Blätterteig (tiefgekühlt)
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • 1 Räucherseelachs (aus der Dose)
  • 1 Dose Champignons (klein, geschnitten)
  • 1 Tasse Reis (gekocht)
  • 1 TL Dill (frisch, gehackt)
  • 2 EL Tomatenketchup
  • Salz
  • 1 Ei
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für die Blätterteigtaschen mit Räucherseelachs zunächst den aufgetauten Blätterteig auf wenig Mehl ausrollen und zu 8 gleich großen Quadraten schneiden. Abgetropfte, gewürfelte Räucherseelachsscheiben, Champignons, Reis, Salz, Pfeffer, Dill und Tomatenketchup mischen, auf die Quadrate verteilen.

Die Teigränder mit Eiklar bestreichen, zu Taschen zusammenklappen und die Ränder festdrücken. Die Blätterteigtaschen mit Räucherseelachs mit Eigelb bestreichen und auf einem nassen Backblech im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C in ca. 10-15 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Servieren Sie die Blätterteigtaschen mit Räucherseelachs auf einem Salatbett.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Blätterteigtaschen mit Räucherseelachs

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.06.2015 um 13:59 Uhr

    gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 06.03.2015 um 10:20 Uhr

    Gute Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche