Blätterteigtaschen 2 Varianten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 250 g Schinken (gekocht)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 150 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 12 Platten Blätterteig
  • 500 g Mett (gewürzt)
  • 1 Ei

Schinken würfeln, Petersilie hacken und beides mit dem Frischkäse vermischen. Würzen. Blätterteig entfrosten und auswalken. 6 Blätterteigplatten In Quadrate schneiden, auf jedes Quadrat ein kleines bisschen Mettfüllung Form und zu Päckchen einwickeln. Die übrigen Platten auswalken und in 2 auf der Stelle große Stückchen schneiden. Auf jedes ein kleines bisschen von der Frischkäsefüllung Form und zu Zuckerl aufrollen. Teigstücke mit Eidotter verquierlen und bei 200 Grad a. eine halbe Stunde backen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigtaschen 2 Varianten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche