Blätterteigschnitten Mit Himbeer-Rhabarber-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Creme:

  • 200 g Rhabarber
  • 350 g Himbeeren
  • 50 g Johannisbeergelee
  • 2 Gelatine
  • 2 Vanilleschoten
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 70 g Zucker
  • 150 ml Schlagobers

Blätterteig:

  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 130 g Zucker
  • 30 g Staubzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Für die Krem den Rhabarber reinigen (vielleicht abziehen), in dünne Stückchen schneiden und mit 200 g Himbeeren und Johannisbeergelee in einem Kochtopf in 20 min dicklich kochen.

Das Kompott in einen hohen Rührbecher Form, mit dem Schneidstab fein zermusen und abgekühlt stellen.

2. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschoten aufschlitzen, das Mark herausschaben und gemeinsam mit Eidotter und Zucker in 7 Min. kremig schlagen. Das Fruchtpüree unterziehen.

Die Gelatine tropfnass bei geringer Temperatur zerrinnen lassen, ebenfalls unterziehen. Die Krem abgekühlt stellen. Schlagobers steif aufschlagen. Sobald die Krem anfängt zu gelieren, das Schlagobers unterziehen.

Die Krem in einen Spritzbeutel mit großer Stentülle geben und abgekühlt stellen.

3. Für den Blätterteig die Teigplatten nebeneinanderlegen und entfrosten. Teigplatten wiederholt übereinanderlegen, auf der bemehlten Fläche zu einem Quadrat von 30x30 cm auswalken.

Mit einem runden, gezackten Ausstecher (7 cm 0) dicht an dicht 12 Taler ausstechen. Zwei Bleche mit Pergamtenpapier belegen.

4. Den Zucker auf der Fläche eben ausstreuen. Die Teigtaler der Reihe nach auf den Zucker legen und mit einer Kuchenrolle zu einem ca. 18 cm langen Oval auswalken, dabei einmal auf die andere Seite drehen, damit der Zucker sich in den kochen. Die Maizena (Maisstärke) mit ein kleines bisschen kaltem Wasser glattrühren, in die Sauce rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

9. Die Kalbsbrust in Scheibchen schneiden und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigschnitten Mit Himbeer-Rhabarber-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche