Blätterteigquarkstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.3 kg Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 0.75 kg Schichtkäse oder alternativ Magerquark
  • 0.1 kg Butter
  • 0.1 kg Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Packg. Vanillin-Zucker
  • 1 Esslöffel Mehl

Blätterteig entfrosten. Ofen auf 200 Grad vorwärmen.

Schichtkäse beziehungsweise Magerquark abrinnen lassen. Weiches Fett mit Zucker, 3/4 der Eier und Vanillinzucker mischen. Schichtkäse beziehungsweise Topfen darunter geben . Die Teigplatten aufeinanderlegen, mit Mehl bestäuben und in Blechgrösse auswalken. Auf das Backblech setzen.

Quarkfüllung der Länge nach in Mitte geben, Längsseiten des Teigs über die Füllung aufschlagen, so dass der Teig ca. 5 cm überlappt. Die schmalen Enden straff zusammendrücken. Mit Ei bestreichen. Etwa 40 min backen. Mit Feinzucker bestäuben, mit Kirschsauce auf den Tisch hinstellen.

zusammendrücken, evt. Strudel auf die andere Seite drehen, so dass die Naht unten liegt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigquarkstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte