Blätterteigpastete mit Pilzfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 EL Thymian (gehackt)
  • 450 g Schwammerln; gemischt blättrig geschnitten
  • 50 g Weissbrotkrumen (frisch)
  • 5 EL Petersilie (gehackt)
  • 350 g Blätterteig; Tk, aufgetaut
  • 650 g Schweinsbratwürste
  • 1 Ei; vermengt mit
  • 1 Prise Salz
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Den Blätterteig auf einer bemehlten Fläche zu einem Viereck von 36x25 cm Kantenlänge auswalken und auf ein Blech legen.

Die Würste in eine geeignete Schüssel mit Wasser legen, anstechen und schälen. Die Hälfte des Wurstbräts in der Mitte der Teigplatte zu einem 13cm langen Streifchen ausstreichen. Darauf die Schwammerlmischung schichten und mit einer weiteren Lage Wurstfüllung überdecken.

Die Seitenränder der Teigplatte ein paarmal diagonal einkerben. Die beiden Schmalseiten über die Füllung klappen, den Teig mit dem verquirlten Ei bepinseln und die Streifchen abwechselnd übereinanderlegen.

40 Min. ruhen, mit dem übrigen Ei bepinseln und 1 Stunde backen.

außergewöhnlich glänzend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigpastete mit Pilzfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche