Blätterteigpastete mit Artischocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Artischocken
  • 2 Amaretti (italienische Mandelkekse)
  • 2 EL Paradeismark
  • 20 g Semmelbrösel
  • 4 Eier
  • 1 Scheibe Rindszunge (geräuchert, ca. 80 g)
  • 1 Scheibe Schinken (gekocht, ca. 80 g)
  • 1 Pk. Blätterteig
  • Butter
  • etwas Milch
  • Salz

Für die Blätterteigpastete mit Artischocken die Amaretti in ein Sackerl geben und mit dem Nudelholz fein zerkopfen.

Die Artischockenherzen von den harten Hüllblättern befreien. Das obere Drittel der Artischocken wegschneiden und den Strunk mit einem Ruck abbrechen, dadurch werden die zähen Fasern aus dem Boden gelöst. Die Artischocken sofort in Zitronenwasser einlegen, einige Minuten liegen lassen. Die Artischockenherzen in Salzwasser ca. 45 Minuten kochen, herausnehmen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Mit dem Stabmixer pürieren und dabei so viel Kochwasser dazugeben, dass ein cremiges Püree entsteht.

Das Artischockenpüree in eine Schüssel geben und mit den Amarettibröseln, Paradeismark, Semmelbröseln, Dottern und einer Prise Salz verrühren. Das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Artischockenmasse heben. Schinken und Zunge in kleine Würfel schneiden und ebenfalls unter das Püree mengen.

Den Blätterteig in zwei fast gleich große Stücke teilen und auf eine Arbeitsfläche auflegen. Die Teigränder mit Wasser bepinseln. Jedes Teigstück zu einem runden Teigblatt auswalken. Eine Springform mit Butter aussstreichen und mit dem größeren Teigblatt auslegen, einen Rand hochziehen.

Die Artischockenfülle auf dem Teigboden aufstreichen. Mit dem zweiten Teigblatt bedecken und die überstehenden Ränder wegschneiden.

Die Pastete mit etwas Milch bepinseln und mit Gabelzinken einige Male einstechen. Die Blätterteigpastete mirt Artischocken im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Aus den weggeschnittenen Teigresten können Sie kleine Formen ausstechen und die Blätterteigpastete mit Artischocken damit verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Blätterteigpastete mit Artischocken

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 16.08.2015 um 13:17 Uhr

    toll

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 07.11.2014 um 18:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche