Blätterteigmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Blätterteigmuffins die Zucchini und den Käse kleinreiben. Zucchini, Käse, (eventuell Schinken, ebenfalls klein geschnitten), Rahm und Senf vermischen. Mit Italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig in 6 gleiche Quadrate schneiden und ein Muffinblech damit auslegen. Achten Sie darauf, dass genug Teig übersteht, um die Muffins zuklappen zu können.

Die Füllung in die mit Teig ausgelegten Formen füllen und den überstehenden Teig darüberklappen. Die Muffins sollten vollständig von Teig umhüllt sein, damit sie nicht ausrinnen. Muffins mit etwas Milch bestreichen und in den Ofen geben. Die Blätterteigmuffins bei 200°, ca. 30 Minuten bei Heißluft backen.

Tipp

Wenn man zusätzlich noch Muffin-Papierförmchen ins Muffinblech gibt, kann man die Blätterteigmuffins später besser aus der Form lösen und sie platzen dabei nicht auf. Schmeckt sehr gut mit einer Knoblauch-Schnittlauch Sauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare14

Blätterteigmuffins

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 21.12.2015 um 10:01 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 26.10.2015 um 10:09 Uhr

    Pfiffige Idee.

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 28.07.2015 um 07:12 Uhr

    lecker, tolles Foto!

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 18.06.2015 um 18:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 24.04.2015 um 00:10 Uhr

    Mhmm, herrlich, danke!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche