Blätterteig-Paprika-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Blätterteig-Paprika-Pizza den Backofen auf 200°C Grad vorheizen. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin goldbraun anrösten.

Die Paprika dazugeben und weitere 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Den Blätterteig ausrollen und die Zwiebel-Paprika-Mischung darauf verteilen. Die Mozarellascheiben darauf verteilen und die Olivenscheiben obenauf legen. Die Blätterteig-Paprika-Pizza 20 bis 30 Minuten im Ofen backen bis der Blätterteig goldbraun ist.

Tipp

Haben Sie keinen Gusto auf eine Blätterteig-Paprika-Pizza, so formen Sie aus dem Blätterteig einfach einen Strudel und im Nu haben Sie einen köstlichen Paprikastrudel zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Blätterteig-Paprika-Pizza

  1. Leben
    Leben kommentierte am 13.11.2015 um 04:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche