Blätterteig-Minipizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. Blätterteig
  • 4 Dicke Scheibe Ziegenkäserolle
  • 1 Dessertschälchen schwarze Oliven (100 g)
  • 3 Anchovis
  • 0.5 Becher Pizzatomaten
  • 4 Basilikum (nur die Blätter)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Peperoncino
  • 1 sm Prise Salz, Pfeffer
  • 1 Rosmarinzweig (frisch)
  • Olivenöl

Blätterteigplatten ausgebreitet entfrosten, leicht auswalken und in 4x3 cm große Rechtecke schneiden.

Auf ein Backblech, mit Pergamtenpapier belegt, mit leichtem Abstand auflegen. Pizzatomaten zwischenzeitlich mit Zucker, Salz, Basilikum, Pfeffer und entkernter, kleingehackter Peperoncino gewürzt, dick kochen*. Anchovis kleinhacken unterziehen. Abkühlen. Ziegenkäse mit einer Gabel grob zerdrücken. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen kleinhacken.

Teigplättchen mit einem Tl mittig mit einem kleinen Klacks Tomatencoulis versehen. Ziegenkäsebroesel darauf streuen. Eine Olive auflegen und nur ein kleines bisschen Rosmarin drüber streuen. Mit ein kleines bisschen Olivenöl beträufeln.

Im Herd kross fluffig backen.

*)Wer mag, kann noch Knoblauch in den Tomatencoulis Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Blätterteig-Minipizza

  1. Leben
    Leben kommentierte am 13.11.2015 um 04:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche