Blätterteig-Marmelade-Ecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Blätterteig-Marmelade-Ecken den Blätterteig in 8 Quadrate schneiden. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Ei in eine kleine Schüssel schlagen und mit einer Gabel verquirlen.

Die Ränder der Blätterteigecken mit dem verschlagenen Ei bestreichen. In die Mitte der Blätterteigquadrate jeweils einen Teelöffel Marmelade geben.

Dann die Teigstücke zusammenfalten sodass Dreiecke entstehen. Die Ränder gut andrücken damit die Marmelade beim Backen nicht herausrinnt.

Die gefüllten Blätterteigstücke auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Ei bestreichen. Bei 200 °C backen bis der Teig schön aufgegangen ist und etwas Farbe bekommen hat.

Tipp

Schokotiger können statt Blätterteig-Marmelade-Ecken auch Blätterteigecken mit einem Stück Schokolade füllen. Beides zusammen ist aber ebenso köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Blätterteig-Marmelade-Ecken

  1. Leben
    Leben kommentierte am 13.11.2015 um 04:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.10.2015 um 16:02 Uhr

    gut

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 04.10.2015 um 10:02 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 24.06.2015 um 16:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 24.05.2015 um 18:15 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche