Blätterteig Crumble mit Vanille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Packung Tante Fanny Frischer Blätterteig (270g)
  • 125 g Heidelbeeren (oder Erdbeeren)
  • 200 ml Milch
  • 30 g Kristallzucker
  • 1 Schote Vanille (halbiert)
  • 15 g Vanillecremepulver
  • 1 Stück Eidotter
  • 2 EL Milch
  • 1/4 l Schlagobers (leicht geschlagen)
  • Minze (zum Garnieren)
  • 1 Stück Ei (zum Bestreichen)
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Für den Blätterteig Crumble mit Vanille Blätterteig ca. 10 Minuten vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen und Backrohr auf 200 °C vorheizen. Blätterteig entrollen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit einer Gabel einstechen. Im Backrohr ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Mit einem Säge-Messer ca. 2 cm große Stücke schneiden und beiseite stellen. Für die Creme Milch, Kristallzucker, die Vanilleschote und das Mark aufkochen. Vanillecremepulver, Eidotter und 2 EL Milch verrühren, in die Milch einrühren und aufkochen, kalt rühren.

Schlagobers unterheben und abwechselnd mit Blätterteigstücken, Heidelbeeren und der Vanillecreme in Gläser schichten, mit Minze garnieren und servieren.

Tipp

Sie können dieses Blätterteig Crumble mit Vanille Rezept mit frischen Früchten oder Beeren der Saison variieren. Sieht toll aus und schmeckt fantastisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Kommentare12

Blätterteig Crumble mit Vanille

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 07.01.2016 um 09:10 Uhr

    sehr gutes Rezept. Ich hab anstelle von Heidelbeeren Erdbeeren genommen und alle waren begeistert :)

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 03.03.2016 um 07:22 Uhr

    ich glaube es geht mit jeder leckeren Frucht .. tolle Idee Danke für das Rezept

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 08.10.2015 um 15:01 Uhr

    Super

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 24.07.2015 um 20:47 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 11.07.2015 um 15:18 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche