Bittere Schokoladensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 150 g Bitterschokolade
  • 150 ml Schlagobers
  • 150 ml Milch
  • 150 g Schlagobers (geschlagen)
  • 50 g Zucker (nach Geschmack)
  • Rum

Die flüssige Schlagobers mit der Milch sowie der Schoko aufwallen lassen und mit Zucker nach Lust und Laune nachwürzen.

Wenn die Sauce abgekühlt ist den Rum nach Wahl dazugeben.

Direkt vor der Verarbeitung die Schlagobers untersieben. Es dürfen ruhig noch Schlieren zu sehen sein.

Tip von mir: Die Sauce am Vortag machen, da sie eine Nacht lang noch deutlich an Festigkeit zunimmt. Die Masse an geschlagenem Obers kann dabei ebenfalls ohne weiteres verdoppelt werden.

Ohne Schlagobers hält die Sauce eine gesamte Weile im Kühlschrank ihren Wohlgeschmack, wenn sie in einem fest verschlossenen Gefäß gelagert wird!

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bittere Schokoladensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte